K A N Z L E I

ellen Gründungsakt hinaus, beispielsweise durch kanzleiinterne Seminarangebote für unsere Mandanten.

So bieten wir u.a. Geschäftsführern und Gesellschaftern ein jährliches Update über die neuesten Entwicklungen im GmbH-Recht sowie über die haftungsspezifischen Änderungen der Rechtsprechung für die Geschäftsführer.

Alle Rechtsanwälte haben spezielle Erfahrungen u. Kenntnisse im allgemeinen Privatrecht (Vertrags-, Familien-, Erbrecht etc.), Sportrecht, Arbeitsrecht, Handels-, Gesellschaftsrecht, im Recht der Unternehmensnachfolge und im Strafrecht.

In Fällen mit Auslandsberührung kommen uns unsere Auslandsbeziehungen zu befreundeten Kanzleien zu Gute; unsere Anwälte sprechen zum Teil mehrere Fremdsprachen.

Unsere Honorare berechnen wir überwiegend auf der Grundlage wettbewerbsfähiger Stundensätze, das bedeutet für unsere Mandanten:
Sie zahlen für die anwaltliche Dienstleistung und nicht für hohe Gemeinkosten.

Ebenso ist unser Notariat für seine exzellente Beratung und kompetente Abwicklung im Immobilienbereich, von Eheverträgen und handels- und gesellschaftsrechtlichen Lösungen bekannt.

Damit korrespondiert die Betreuung der von uns gegründeten Gesellschaften über den rein notari-

RA W.P. Lange ist Mitverfasser des Praxishand-
buches "Der GmbH-Gesellschafter - seine Rechte

und Pflichten"

Lange  Müller  & Coll. / April 2012